Rhino-Rendering-Plug-in

Rhino-3D-Rendering mit Enscape

by gautier

Verbessern Ihrer Designs durch die Nutzung von Enscape für Rhino-Renderings

Rhinoceros, auch einfach als Rhino bezeichnet, ist ein 3D-Modellierungstool, das von Robert McNeel und Partnern (RMA) entwickelt wurde. Es wird von Architekten und Designern aus den verschiedensten Bereichen verwendet, von ArchViz bis zum Produktdesign.

Die Verwendung von Enscape als Rhino-Rendering-Plugin ist eine hervorragende Möglichkeit für Benutzer, die ihre Designs verbessern möchten, ohne ihre täglichen Workflows zu unterbrechen. Dieses Tool eignet sich ideal, um Kunden und Kollegen Ideen und Konzepte zu veranschaulichen – mit sofort umgesetzten Rendering-Ergebnissen und immersiven Erfahrungen.

Es kann auch ein leistungsstarkes Tool für die Zusammenarbeit verschiedener Teams und Fachbereiche sein. Die in Rhino erstellten Visualisierungen können als Walk-Throughs zur Veranschaulichung von Entwürfen, Ideen und Konzepten gegenüber Teammitgliedern und Kunden präsentiert werden.

Warum sollten Sie Enscape für Rhino-Rendering nutzen?

Enscape nutzt die Real-time-Raytracing-Rendering-Technologie, bei der alle Berechnungen in der GPU durchgeführt werden. Dadurch erfolgt das Rendering schneller als bei allen Offline- oder Hybridlösungen.

Schnelle Rendering-Zeiten bedeuten mehr Zeit für das Entwerfen, Modellieren und Texturieren von Projekten und weniger Zeitaufwand für das Anpassen der Einstellungen des Rendering-Moduls.

Enscape ist beim Erstellen von Rhino-Renderings sehr anwenderfreundlich. Es ist keine spezielle Schulung erforderlich, und Informationen darüber, wie sie ihr volles Potenzial ausschöpfen können, werden über Video-Tutorials und die Knowledge Base bereitgestellt.

Starten Sie jetzt Ihr Erlebnis!

Funktioniert mit

So erstellen Sie ein Rhino-Rendering in Enscape

Es gibt eine direkte Integration zwischen Rhino und Enscape via Plugin, was bedeutet, dass Sie Ihre Tools behalten und Enscape über die Rhino-Symbolleiste nutzen können.

Um ein Rhino-Rendering zu erstellen, gibt es zwei Enscape-Registerkarten: „Screenshot erstellen“ und „Batch-Rendering“. Mit der ersten Registerkarte wird das aktuelle Enscape-Ansichtsfenster gerendert, während Sie mit der zweiten Registerkarte einen Satz von Bildern per Batch-Rendering rendern können.

In Rhino vorgenommene Änderungen werden in Enscape sofort angezeigt. Dank simultaner Bearbeitung und Visualisierung stehen Projektänderungen in Enscape in Echtzeit zur Auswertung zur Verfügung.

Zur Optimierung von Rhino-Renderings kann die Enscape-Asset-Bibliothek genutzt werden. Projekte können mit über 1900 zur Auswahl stehenden Assets zum Leben erweckt werden. Neben der Verwendung des nativen Rhino-Material-Editors können Benutzer auch den Enscape Material-Editor nutzen, um Texturen und Materialien neue Dimensionen hinzuzufügen.

Tipps für Rhino-Renderings in Enscape

Hier sind einige der Best Practices, die befolgt werden sollten, um beim Rhino-Rendering die hochwertigsten Ergebnisse zu erzielen:

  • Um sicherzustellen, dass die Änderungen an Ihrem Projekt sofort in Enscape angezeigt werden können, stellen Sie sicher, dass die Live-Update-Option von Enscape aktiviert ist.
  • Fügen Sie Ihrem Modell Lichtquellen hinzu, um es aufzuhellen. Es stehen mehrere Optionen zur Auswahl, z. B. Punktlicht, Rechteck-Beleuchtung oder leuchtende Materialien.
  • Mit den Rauheits-Map-Einstellungen von Enscape können Sie die Rauheit Ihrer Materialien anpassen, um realistisch aussehende Oberflächen zu erstellen.

Weitere Tipps für eine bessere Präsentation finden Sie in den Expertentipps und -tricks in der Knowledge Base.

Beginnen Sie damit, Enscape zum Erstellen Ihrer Rhino-Renderings zu nutzen

Überzeugen Sie sich selbst davon, wie einfach sich Renderings mit Enscape in Rhino erstellen lassen und melden Sie sich noch heute für Ihre kostenlose 14-tägige Testversion an!

Echtzeit-Rendering und virtuelle Realität mit Rhino

Ganz gleich, ob Sie hinsichtlich der Nutzung von Enscape noch Anfänger sind oder es bislang mit einer anderen CAD-Software verwendet haben, Sie werden von dieser Rhino-Funktionsübersicht profitieren.

Mehr lesen

Einführung in den Enscape Material-Editor für Rhino 6

Der Enscape Material-Editor bietet Rhino-Benutzern erweiterte Visualisierungsmöglichkeiten, die ihnen ein besseres Rendering-Erlebnis liefern.

Mehr lesen