Rhino-Rendering-Plug-in

Mit Enscape sind Modellierung und Visualisierung endlich vereint. Erstellen Sie High-Quality-Visualisierungen, ohne Ihren Design-Workflow zu stoppen.

4.6

Avg. Rating on G2.com
Rezensionen lesen
ENSCAPE und RHINO

Rhino-3D-Rendering mit Enscape

Rhinoceros oder auch nur Rhino ist ein Tool zur Erstellung von 3D-Modellen, das von Robert McNeel and Associates (RMA) entwickelt wurde. Es wird von Architekten und Designern aus den verschiedensten Bereichen verwendet, von ArchViz bis zum Produktdesign.

Die Verwendung von Enscape als Rhino-Rendering-Plug-in ist eine hervorragende Möglichkeit für Benutzer, die ihre Designs verbessern möchten, ohne ihre täglichen Workflows zu unterbrechen.

Dieses Tool eignet sich ideal, um Kunden und Kollegen Ideen und Konzepte zu veranschaulichen – mit sofort umgesetzten Rendering-Ergebnissen und immersiven Erfahrungen.

INTEGRIERTER WORKFLOW

Integrieren Sie Visualisierung in Ihren Design-Workflow

MIT ENSCAPE VS. OHNE ENSCAPE

Design und Visualisierung in einem Modell

Keine Umwege mehr. Keine doppelte Arbeit mehr. Eine einzige Quelle der Wahrheit.

Ohne Enscape

Mit Enscape

Optimieren Sie Ihren Workflow

Wenn Sie Enscape für Renderings in Rhino nutzen, können Sie Designs und Visualisierungen in einem Tool erstellen. Erstellen Sie ganz einfach 3D-Renderings und Video-Walk-Throughs und testen Sie Ihre Ideen in Revit selbst. Dank der Real-time-Synchronisation müssen Sie Dateien weder importieren noch exportieren.

Kommunizieren Sie Ideen mühelos

Mithilfe von Standbildern, Panoramen, Video-Walk-Throughs oder Standalone-Dateien können Sie Ihre Ideen mit Ihren Kunden teilen. Durch diese Möglichkeiten verstehen andere Ihre Designabsichten und -visionen für das Projekt besser.

Identifizieren Sie Probleme mühelos

Walk-Throughs in Ihren gerenderten Modellen geben Ihnen einen besseren Überblick über Probleme, die sonst nicht erkannt würden. Das frühzeitige Erkennen von Problemen im Prozess spart Zeit und Baukosten.

SIE WERDEN IN GUTER GESELLSCHAFT SEIN

Architekten und Designer aus der ganzen Welt verlassen sich auf uns

Es hat unsere Prozesse weiterentwickelt.
Wir gelangen schneller zu Entscheidungen. Dadurch haben wir mehr Zeit für das eigentliche Design.

Bob Shemwell
Senior Principal
Overland Partners

Mit diesem Designverfahren mit interaktiver Gebäude-Besichtigung für Kunden lässt sich langfristig viel Geld sparen, da die Kunden schon vorher wissen, was sie bekommen.

Paul McCreanor
Director
McCreanor and Co. Architects

Da Enscape auch in unseren größten Modellen mühelos navigieren kann, erleben wir jede Konzeptphase in Real-time in einer beeindruckend realistischen Qualität.

Paul Renner
BIM Practice Specialist
KPF

Da Enscape auch in unseren größten Modellen mühelos navigieren kann, erleben wir jede Konzeptphase in Real-time in einer beeindruckend realistischen Qualität.

Paul Renner
BIM Practice Specialist
KPF

Es hat unsere Prozesse weiterentwickelt.
Wir gelangen schneller zu Entscheidungen. Dadurch haben wir mehr Zeit für das eigentliche Design.

Bob Shemwell
Senior Principal
Overland Partners

Mit diesem Designverfahren mit interaktiver Gebäude-Besichtigung für Kunden lässt sich langfristig viel Geld sparen, da die Kunden schon vorher wissen, was sie bekommen.

Paul McCreanor
Director
McCreanor and Co. Architects

Da Enscape auch in unseren größten Modellen mühelos navigieren kann, erleben wir jede Konzeptphase in Real-time in einer beeindruckend realistischen Qualität.

Paul Renner
BIM Practice Specialist
KPF

Es hat unsere Prozesse weiterentwickelt.
Wir gelangen schneller zu Entscheidungen. Dadurch haben wir mehr Zeit für das eigentliche Design.

Bob Shemwell
Senior Principal
Overland Partners

Kostenlos loslegen

Erleben Sie schnelle und einfache Real-time-Visualisierungen mit Rhino und Enscape.

4.6

Avg. Rating on G2.com
Rezensionen lesen

Kostenlose 14-tägige Testversion

  • Vollversions-Lizenz
  • Keine Zahlungsdaten erforderlich
  • Kundensupport, Schulungsressourcen und Community-Zugriff
MEHR ERFAHREN

Einsatz von Rhino mit Enscape

Warum sollten Sie Enscape für Rhino-Rendering verwenden?

Enscape nutzt die Real-time-Raytracing-Rendering-Technologie, bei der alle Berechnungen in der GPU durchgeführt werden. Dadurch erfolgt das Rendering schneller als bei allen Offline- oder Hybridlösungen.

Schnelle Rendering-Zeiten bedeuten mehr Zeit für das Entwerfen, Modellieren und Texturieren von Projekten und weniger Zeitaufwand für das Anpassen der Einstellungen des Rendering-Moduls.

Enscapeist beim Erstellen von Rhino-Renderings sehr anwenderfreundlich. Es ist keine spezielle Schulung erforderlich, und Informationen darüber, wie Sie das volle Potenzial ausschöpfen können, werden über Video-Tutorials und die Knowledgebase bereitgestellt.

So erstellen Sie ein Rhino-Rendering in Enscape

So erstellen Sie ein Rhino-Rendering in Enscape
Es gibt eine indirekte Integration zwischen Rhino und Enscape. Das bedeutet, dass Sie keine Tool-Umstellung vornehmen müssen und Enscape über die Rhino-Symbolleiste nutzen können.

Für die Erstellung eines Rhino-Renderings gibt es zwei Enscape-Registerkarten: „Screenshot aufnehmen“ und „Batch-Rendering“. Mit der ersten Registerkarte wird das aktuelle Enscape Viewport gerendert, während Sie mit der zweiten Registerkarte einen Satz von Bildern per Batch-Rendering rendern können.

In Rhino vorgenommene Änderungen werden in Enscape sofort angezeigt. Dank simultaner Bearbeitung und Visualisierung stehen Projektänderungen in Enscape in Real-time zur Auswertung zur Verfügung.

Die Enscape Asset Library kann zur Optimierung von Rhino-Renderings genutzt werden. Projekte können mit über 1.900 zur Auswahl stehenden Assets zum Leben erweckt werden. Neben dem nativen Rhino Material Editor können die Nutzer auch über den Enscape Material Editor Texturen und Materialien um neue Dimensionen erweitern.

Tipps für Rhino-Rendering in Enscape

Hier sind einige der bewährten Methoden, die befolgt werden sollten, um beim Rhino-Rendering die hochwertigsten Ergebnisse zu erzielen:

  • Damit die Änderungen an Ihrem Projekt sofort in Enscape angezeigt werden können, muss die Live-Update-Option von Enscape aktiviert sein.
  • Sorgen Sie für mehr Helligkeit, indem Sie Ihr Modell um Lichtquellen ergänzen. Unter anderem stehen die folgenden Optionen zur Auswahl: Punktlicht, Rechtecklicht oder leuchtende Materialien.
  • Mit den Rauheits-Map-Einstellungen von Enscape können Sie die Rauheit Ihrer Materialien anpassen, um realistisch aussehende Oberflächen zu erstellen.

Weitere Tipps für eine bessere Präsentation finden Sie in den Expertentipps und -tricks in der [Knowledgebase](https://learn.enscape3d.com ‚Knowledgebase‘)

EINSTIEG

Beginnen Sie jetzt mit Ihrem ersten Rendering

3 Schritte • ca. 30 Minuten

3 Schritte zum Einstieg

Führen Sie diese ersten Schritte zur Real-time-Visualisierung aus.

1. Enscape herunterladen und installieren

Holen Sie sich Enscape

Laden Sie die kostenlose 14-tägige Testversion herunter oder schließen Sie ein Abonnement für einen unserer Pläne ab. Installieren Sie Enscape. Es wird daraufhin in Rhino in einem separaten Menü auf der linken Seite angezeigt.

2. Beispieldatei herunterladen

Enscape-Beispielprojekt

Dieses Beispielprojekt enthält ein Runddach-Gebäude mit verschiedenen Assets.

3. Video-Tutorial ansehen

Inhalt des Tutorials

– Navigation in 3D-Rendering von Enscape
– Hinzufügen von Beleuchtung, Materialien und Assets
– Rendern von Szenen (Rendering einzelner Bilder und ganzer Batches)

Play the video62:00 mins
KOSTENLOSE 14-TÄGIGE TESTVERSION

Jetzt fantastisch​e Renderings in Sekunden erstellen

Keine Zahlungsdetails erforderlich. 14 Tage lang kostenlos testen.

Mehr über Enscape und Rhino

FAQ

Häufige Fragen

PBR-Materialien und Selbstillumination sind nur zwei Möglichkeiten zum Erstellen realistischerer Renderings mit Enscape und Rhino. Lesen Sie diesen Artikel, um mehr darüber zu erfahren.

Sobald Enscape für Rhino installiert ist, müsste die Enscape-Symbolleiste auf der eigenen Registerkarte zu sehen sein (verankert oder nicht verankert). Falls die Symbolleisten nicht zu sehen sind, müssen Sie aktivieren. Weitere Details erfahren Sie in diesem Artikel.

Ganz gleich, ob Sie die Grundlagen von Enscape für Rhino erlernen möchten oder Tipps für Fortgeschrittene wünschen – in unserem Training Hub werden Sie fündig.

KONTAKT

Ihre Frage wurde nicht beantwortet?

Kontaktieren Sie uns
LEARN MORE ABOUT US

Explore Enscape

12. Oktober 202220:30 UTC

Deep Dive: Using Visual Settings to Upgrade Your Enscape Visualizations

Learn about the various ways you can control the mood, quality and realism of your renderings using the Enscape Visual Settings interface.

Kaj Burival
Read more
8. November 202219:00 UTC

Enscape 101: What You Need To Know About Real-Time 3D and VR

Join us for an introductory overview of Enscape, the industry-leading real-time rendering and virtual reality plugin for Revit, SketchUp, Rhino, Vectorworks, and Archicad.

Josh Radle
Read more
22. Oktober 202216:30 UTC

Conceptual Rendering: Rendering as a Design Tool

Why wait until your modeling is complete to render? Conceptual rendering can help to produce simple but effective renderings to test and communicate your design ideas with the stakeholders.

Joseph Kim
Read more