Was ist neu bei Enscape?

Entdecken Sie unsere neuesten Funktionen und das aktuellste Software-Update.

Enscape 2.9: Erschaffen Sie einmalige Design-Erlebnisse

Was ist neu?

Enscape 2.9 bietet Ihnen die Möglichkeit, einmalige Design-Erlebnisse umzusetzen. Über die Custom Asset Library können Sie einzigartige Assets hinzufügen und gemäß Ihren individuellen Anforderungen anpassen. Darüber hinaus bieten Ihnen die neuen Funktionen, wie die Videotexturen und Displacement Maps oder das Fitness Assets-Paket, mehr Design-Optionen, sodass Sie Ihrem Projekt eine ganz eigene Note verleihen können.

Custom Asset Library

Ergänzen Sie Ihr Design mit maßgefertigten Assets aus der Custom Asset Library. Mit dieser Experten-Funktion können Sie nun mühelos Ihre eigene Sammlung nutzen. Erfüllen Sie Projekterwartungen und profitieren Sie von noch mehr Assets.

Videotexturen

Erschaffen Sie mit eingefügten Videotexturen auf Oberflächen faszinierende Effekte in Ihren Projekten. Damit können Sie TV-, Monitor- und Videobildschirme animieren, um Ihre Projekte noch realistischer zu gestalten.

Displacement Maps

Erhöhen Sie den Detailggrad einer Szene mit Displacement Maps. Erzielen Sie mehr Tiefenwirkung aus jedem Winkel Ihrer Designs und machen Sie sich die Selbstbeschattung zunutze, ohne zusätzlichen Modellierungsaufwand zu betreiben.

Fitness-Assets

Schmücken Sie Ihre Designs mit neuen Assets für den Fitnessbereich aus. Ihnen stehen jetzt Assets wie Fitnessgeräte und trainierende Menschen zur Verfügung, die Ihnen dabei helfen, Ihre Fitnessstudio-Projekte oder Nachbarschafts-Außenszenen mit Leben und Details zu füllen.

Vorteile von Enscape 2.9

Mit unseren neuen Funktionen können Sie wunderschöne visuelle Darstellungen in Echtzeit erstellen. Für Ihre Designs können Sie jegliche Arten von Assets erstellen, um damit ein ganz neues Level an Realismus zu erreichen.

Custom Asset Library

  • Erstellen Sie für Ihr Projekt maßgeschneiderte, benutzerdefinierte Assets.
  • Fügen Sie jedes Asset hinzu, das für Ihr Design erforderlich ist.
  • Erfüllen Sie Unternehmens-Markenstandards sowie persönliche Erwartungen.
Before After

Displacement Maps​

  • Fügen Sie ohne zusätzlichen Modellierungsaufwand komplexe Oberflächen hinzu.
  • Machen Sie sich die Selbstbeschattung zunutze für mehr Tiefenwirkung.
  • Stellen Sie sicher, dass durch die gewonnene Detailgenauigkeit Ihre Szene aus jedem Winkel großartig aussieht.

Videotexturen

  • Erstellen Sie realitätsnahe Szenen mit Fernsehern und Monitoren im Einsatz.
  • Erleben Sie Walk-Throughs in einer authentischeren Umgebung.
  • Experimentieren Sie mit simuliertem Feuer & anderen animierten Oberflächen.

Fitness-Assets

  • Platzieren Sie trainierende Menschen für mehr Realismus in Ihrem Fitnessprojekt.
  • Fügen Sie mehr Details mit Fitnessgeräten, Zubehör und Mobiliar hinzu.
  • Testen Sie das Arbeitsumfeld eines Trainingsraums oder eines Fitnessstudios.